dresden-art

Katalog Dresdner Künstler

Vita

  • 1955 in Dresden geboren
  • 1962-68 1. Oberschule Dresden-Neustadt, 68. Oberschule Dresden- Leubnitz, 58. Oberschule Dresden- Striesen
  • 1968-73 Kinder- und Jugendsportschule Dresden, Leistungssport Schwimmen
  • 1973 Berufsausbildung zum Kfz Mechaniker
  • 1979 Berufsausbildung zum Kfz-Elektromechaniker
  • 1973 Erste große Reise nach Rumänien, Erkundungen um Donaudelta
  • 1974-76 Grundwehrdienst als Soldat
  • 1976-92 Arbeit an der TU Dresden, Institut für Kraftfahrzeugtechnik
  • 1980-93 Große Liebe zu den bizzaren Sandsteingebilden der Sächsischen Schweiz und Adrspach,
    Erstbegehungen und schwierige Klettertouren mit Michael Techel, Meister des Sports
  • 1982 Geburt von Sohn Felix
  • 1984 Freundschaft mit dem Dresden Maler Steffen Fischer
  • seit 1985 Beschäftigung mit Malerei/ Grafik, Performance, Installations- und Objektkunst
  • 1989 Zusammenarbeit mit dem englischen Maler Christopher Simpson (Porträt, Performance)
  • 1991 Studienreise: Trento, Italien
  • 1993 Reise nach Venedig, Italien
  • 1994 Mitgliedschaft im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler, Reise nach Norwegen,
    Arbeitsaufenthalt in Berlin, Gemeinschaftsarbeiten mit dem Berliner Maler Romen Banerjee, Freundschaft mit der
    Dresdner Konstruktivistin Inge Thiess – Böttner
  • 1994-99 Vorstandsmitglied im Künstlerbund Dresden e.V.
  • 1995 Atelier in der Berliner Str. in Dresden Friedrichstadt
  • 1996 Reise nach Tunesien
  • 1997 es entstehen erste Objekte und Plastiken aus Metall
  • 1998 Geburt von Tochter Paula, Aufbau eines maroden Bauernhofs zu Arbeits- und Wohnzwecken
  • 2000 Mitgliedschaft im Neuen Sächsischen Kunstverein e.V.
  • 2001 Stipendium in Sachsen- Anhalt, Reise nach Norwegen
  • 2005 es entstehen künstlerische Keramiken in Zusammenhang mit dem Keramiker PEPE Peter Petersdorf,
    Reise nach Norwegen
  • der Künstler arbeitet und lebt in Putzkau und Dresden