dresden-art

Katalog Dresdner Künstler

Vita

  • 1967 geboren
  • Studium an der Kunstakademie Münster bei Ulrich Erben, Meisterschülerin
  • 1992 Kunstpreis "GG-perspektiv" für Kunststudenten aus Europa, Groß-Gerau
  • 1993 Diplom, seither freischaffend
  • 1993/94 Atelierstipendium der Stadt Münster
  • 1996 Griechenland-Stipendium des Kunstfonds Sachsen
  • 1997 USA-Stipendium des Freistaates Sachsen
  • 1998 Reisestipendium ohne Ortsbindung, Kunstfonds Sachsen
  • 1999 Monagri Foundation Zypern
  • Arbeitsstipendium Künstlerhaus Ahrenshoop
  • 2000 Arbeitsstipendium Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop
  • 2003 Arbeitsstipendium für Bildhauerinnen mit Kindern, Künstlergut Prösitz
  • 2003/2004 Förderprojekt der Bundeskulturstiftung.
    Mitarbeit am europäisches Kulturhauptstadtprojekt "Görlitz 2010"
  • 2005 "fremd in der eigenen Stadt", Skulpturen im Koffer - für Brüssel, Kulturhauptstadtbewerbung 2010
  • seit 1989 Einzel- und Gruppenausstellungen im In- und Ausland, Performances, Installationen,
    baubezogene Arbeiten, Messebeteiligungen
  • seit 1990 Beschäftigung mit Licht (Lichtskulpturen, Schattenobjekte), Arbeit im Innen- und Außenraum mit Licht,
    Spiegeln, Räumen realer Unendlichkeit
  • 1998 Buchveröffentlichung "Lichtspiele", Verlag der Kunst, Amsterdam, Dresden