dresden-art

Katalog Dresdner Künstler

Vita

  • 1933 in Chemnitz geboren
  • 1948-51 Ausbildung als Spielzeugmacher, Gesellenprüfung
  • 1951-57 Studium an der HfBK Dresden
  • Grundstudium industrielle Formgebung, danach Wechsel zur freien Grafik bei Hans-Theo Richter und
    Max Schwimmer, Staatsexamen und Diplom
  • 1957/58 freischaffend in Dresden, Mitglied des Verbandes Bildender Künstler (VBKD)
  • 1958-67 Entwurfsgrafik und Marketing im väterlichen Industriebetrieb
  • ab 1969-91 museale Ausstellungsgestaltungen und Entwurfsgrafik im Stadtmuseum Dresden (Landhaus) im alten und
    neuen Zeughaus Festung Königstein, im Marmorpalais Potsdam, im Militärhistorischen Museum Dresden (Armeemuseum) u.a.
  • 5 Fotoausstellungen für afrikanische Staaten
  • 1990 Mitglied des Bundesverband Bildender Künstler und des Sächsischen Künstlerbundes e.V.
  • Studienaufenthalte in England, Frankreich, Niederlande, Bulgarien, Griechenland; Italien in Civitella d´agliano,
    Casa Torre Marco und Casale Marittimo