dresden-art

Katalog Dresdner Künstler

Vita

  • 1953 geboren in St. Petersburg
  • 1971 - 1978 Architekturstudium an der Hochschule für Malerei, Skulptur und Architektur an der
    Akademie der Künste in St. Petersburg
  • 1978 - 1984 als Architektin im LENPROJEKT tätig
  • seit 1984 freischaffend als Architektin im Bereich "architekturbezogene Kunst";
  • zahlreiche Auftragsprojekte gemeinsam mit Bildhauern und Wandmalern
  • seit 1985 Mitglied im Architektenverband Russland
  • 1985-1994 Architektin in der Abteilung für künstlerische Gestaltung des Kunstfonds der UDSSR;
  • Projektierung der Museen und Kulturhäuser
  • 1994 Wohnsitz in Sachsen
  • seit 1996 Mitglied der Architektenkammer Sachsen
  • seit 1999 freischaffend als Architektin, Schwerpunkt: Architekturbezogene Kunstobjekte
  • gemeinsame Projekte mit dem Künstler Valeri Generosow:
  • Keramiksymposium "Dialog I", Sachsen/St. Petersburg
  • Ausstellungsprojekt "Dialog II", Dresden/St. Petersburg
  • seit 2002 Mitglied der Künstlergruppe ZMO, Sektion Sachsen
  • 2004 Internationales Ausstellungsprojekt "Dialog III", Ständehaus Dresden"Zu meiner künstlerischen Domäne gehört Landschaftsmalerei in unterschiedlichen Techniken."