dresden-art

Katalog Dresdner Künstler

Vita

  • 13.12.53 geboren in Neubrandenburg
  • war verheiratet, ist geschieden seit 1993, Sohn Arend geboren 13.06.87 in Dresden
  • 1973 Abitur, Facharbeiter für Eisenbahnbaumaschinen
  • 1973- 1975 Armeedienst, danach Tätigkeit in verschiedenen Branchen
  • 1978-1983 Künstlerisches Hochschulstudium, Fachrichtung Malerei/Grafik an der HfBK Dresden
  • 1983 Diplom für Grafik/ Malerei bei Prof. Günther Horlbeck
  • 1983- 1991 freischaffende Tätigkeit als Bildender Künstler, daneben Restaurierungstätigkeit
    Sandsteinrestaurierung am Dresdner Zwinger, Restaurierung von Freskomalerei an verschiedenen Denkmalsobjekten
  • 1991-96 Aufbau und Mitbegründer des Dresdner Kulturvereins“Riesa Efau“,
    danach Arbeit in verschiedenen ABM, vorzüglich künstlerisch-kreative Projekte mit Kindern und Jugendlichen
  • 1997 Teilnahme an der „Internationalen Grafikwerkstatt“, Dresden
  • Mitglied des Sächsischen Künstlerbundes
  • rege Ausstellungstätigkeit im In- und Ausland, u.a. im „Leonhardi-Museum“Dresden 1996,
    Galerie Adlergasse Dresden 1992 und 1996, „Galery of Contemporary Art“, San José (USA)1996;
    „Spuren- ein Jahrebuch“ 1999; „10 Jahre Galerie Adlergasse“ 2000
  • seit 1999 Gründung und Leitung des Freundeskreises Tiefdruck im Kulturverein „Riesa Efau“
  • betreibt seit Mai 2002 ein eigenes Atelier in der Dresdner Johannstadt, Hopfgartenstraße 1a
  • 2002 Grafikstipendium an der Mal- und Zeichenschule Weimar
  • 2003 Teilnahme am Projekt“Rückblick/ Re-Viewing“ (Janet Grau)
  • seit 2003 Leitung eines Behinderten- Malzirkels innerhalb von „Lebenshilfe e.V.“