dresden-art

Katalog Dresdner Künstler

Vita

  • 1952 in Leipzig geboren
  • ab 1971 Abitur, Ausbildung zum Krankenpfleger
  • Studium Gesang an der Hochschule für Musik
  • 1975-1978 Bühnensänger der Landesbühnen Sachsen
  • ab 1980 Abendstudium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden (u.a. bei Fritz Panndorf)
  • Freischaffende Tätigkeit mit zahlreichen Kursen für alle Altersklassen,
    vorrangig künstlerische und therapeutische Arbeit mit Kindern, Farb- und Formenlehre in der Lehrlingsausbildung
  • 1990 Mitbegründer der Freien Waldorfschule Dresden, Lehrer im Aufbau der Schule
  • ab 1998 fast ausschließlich in den Bereichen Malen/Zeichnen/Kunstgeschichte
  • 1995-1997 Zusatzqualifikationen zum künstlerischen Therapeuten
  • 1998 Teilnahme am internationalen Kunstsymposium Schloss Almershofen
  • 2002 Mitwirkung am brasilianischen Umweltprojekt der Universität Erlangen
  • Leiter von Malexkursionen im Programm "Bausteine zur Umweltbildung"
    der "Sächsischen Landesstiftung Natur und Umwelt"
  • 2004 Umweltkunstprojekte in Australien und Brasilien
  • 2005 Malexkursionen nach Russland, Insel Vilm (Rügen)